Industrie-Bodenbeschichtungen

AQUASECURE Industrie-Bodenbeschichtungen

Industriell oder gewerblich genutzte Bodenflächen sind härtesten Belastungen ausgesetzt. Kunstharz-Beschichtungen haben sich als Universalschutz und zur räumlichen Bodengestaltung bewährt. Je nach Anforderungskatalog, der sich von Fall zu Fall erheblich voneinander unterscheiden kann, lassen sich Böden der AQUASECURE GmbH exakt auf den spezifischen Bedarf einstellen.


Perfekter Oberflächenschutz durch professionelle Bodenbeschichtungen, die fachgerecht aufgebracht sind und für robuste Flächen sorgen. Das bedeutet Sicherheit für Böden und Grundwasser durch Säure- und Ölbeständigkeit gemäß neuesten WHG-Vorschriften, Unempfindlichkeit bei heißen wie kalten Temperaturen, erhöhte Schlagfestigkeit und Aufprallschutz (wichtig für Hochregallager, Versandhandel, Möbellager etc.) sowie Tönbarkeit in zahlreichen Farbnuancen, die die Gestaltung des Raums zum förderlichen Arbeitsumfeld ermöglichen. All dies ist mit AQUASECURE Bodenbeschichtungen möglich. In Einsatzbereichen, in denen gelagert, umgefüllt oder kommissioniert wird, muss das Anforderungsprofil zusätzlich die mechanischen Belastungen berücksichtigen, die durch Transportfahrzeuge entstehen.


Wo Menschen arbeiten, nimmt die räumliche Umgebung Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und -bereitschaft. Die Farbe des Bodens spielt für die Wahrnehmung der Arbeitsstätte eine wichtige Rolle. Zur Förderung der Motivation der Mitarbeiter und dauerhaft optimale Produktionsabläufe bietet AQUASECURE Bodenbeschichtungen in zahlreichen Farben an, die sich auf das architektonische Gesamtbild des jeweiligen Innenraums nuancenreich abstimmen lassen – unabhängig davon, ob es sich im Einzelfall um eine Produktions-, Montage-, Verpackungs-, Lager- oder Wartungshalle handelt. PU- oder Epoxidharzbasis werden regelmäßig von anerkannten Materialprüfanstalten getestet. Dabei wird ihr Emissionsverhalten kontrolliert, um sicherzustellen, dass sie keine flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) in schädigender Dosis und Menge ausgasen.


Funktionalität schließt Attraktivität nicht aus. Bei der Formulierung anwendungsspezifischer Beschichtungen achtet die AQUASECURE darauf, dass mit dem jeweiligen Produkt auch alle Arbeitsschutzvorgaben eingehalten werden können. Rutschsicherheit zum Beispiel ist in feuchten Umgebungen ein Muss.

Ableitfähige- u. ESD-Bodenbeschichtungen

Ableitfähige- u. ESD-Bodenbeschichtungen

Generell können bei AQUASECURE-Bodenbeschichtungen, die für den industriellen oder gewerblichen  Einsatz bestimmt sind, bauseits geforderte Eigenschaften wie allgemeine Ex-Schutz-Tauglichkeit, ESD-Eignung für den Einsatz in Produktions- und Lagerräumen oder der Schutz von Auslagen und Exponaten in Verkaufsräumen vor elektrostatischen Entladungen in die exakte Formulierung einbezogen werden.

  • Chemikalienbeständig
  • variabel einsetzbar als Roll-, Struktur- und Verlaufbeschichtung
  • dekontaminierbar elektrostatisch leitfähig nach DIN EN 61340-4-1; DIN EN 61340-5-1 und DIN EN 61340-5-4 (Mensch-Schuh-Boden und Walking-Test)
  • erfüllt die Anforderungen der VDE 0100/T610 zum Personenschutz




WHG Standard / WHG- Ableitfähige Bodenbeschichtungen

WHG Standard / WHG- Ableitfähige Bodenbeschichtungen

Beim Umgang mit wassergefährdenden Substanzen darf nichts danebengehen. LAU-Anlagen (Lagern – Abfüllen – Umschlagen) ebenso wie HBV-Anlagen (Herstellen – Behandeln – Verwenden) sind daher besonders sorgfältig vor dem Austritt potenziell grundwasserschädlicher Flüssigkeiten zu schützen. Leckagen im Betonboden gilt es daher zu vermeiden bzw. schnellstmöglich nachhaltig abzudichten. Das gilt unabhängig davon, ob die gelagerten Substanzen brennbar sind oder nicht.

Chemikalien können auch in Beton eindringen. Durch frühzeitige Beschichtung mit spezifisch abgestimmten Bautenschutzprodukten wird die Oberfläche abgedichtet, so dass aggressive Medien keine Chance haben, bis zum Armierungsstahl oder gar zum Kern des Bauteils vorzudringen. Dadurch bleiben Böden, die fachgerecht beschichtet worden sind, dauerhaft intakt.

Chloridinduzierte Korrosion findet bei rechtzeitiger Anwendung von Bautenschutzprodukten allenfalls stark verzögert statt. Die robusten Bodenbeschichtungen halten schädliche Chloride schon an der Bauteiloberfläche auf und lassen sie erst gar nicht bis zur Stahlarmierung vordingen, wo sie zweifelsfrei binnen kurzer Zeit zu Lochfraß führen würden. Die Beschichtung dieser Flächen erfolgt mit hoch vernetzenden und elastifiziert eingestellten lösemittelfreien Epoxidharzsystemen, die nach dem deutschen Wasserhaushaltsgesetz (WHG) geprüft und als Gewässerschutzsysteme zugelassen sind. So schützt AQUASECURE die Umwelt vor wassergefährdenden Stoffen.




Lager u. Logistikbodenbeschichtungen

Lager u. Logistikbodenbeschichtungen

Die meisten Lagerräume und -hallen haben Böden aus Beton. Wenn auch die bedarfs- und gebäudespezifischen Anforderungen höchst unterschiedlich sind – je nachdem, was gelagert wird – steht doch bei fast allen Anwendungen außer Frage, dass der Rohboden sowohl bedarfs- als auch fachgerecht zu beschichten ist, um vorzeitigem Verschleiß vorzubeugen und potenziell auslaufende Flüssigkeiten wie Säuren, Öle usw. davon abzuhalten, durch Leckagen ins Erdreich zu sickern und das Gewässer zu belasten.

Auch zu Orientierungszwecken macht eine professionelle Bodenbeschichtung Sinn – etwa, wenn sich Laufwege für die Beschäftigten vom Umfeld farbig abheben, wenn Ameisen und Gabelstaplern Fahrkorridore zugewiesen werden, die auch mit schweren und sperrigen Lasten sicher zu befahren sind, und es für das Abstellen und Zwischenlagern von Palettenware abgegrenzte Bereiche gibt. Somit trägt die Bodenbeschichtung nicht nur zum Substanzerhalt des Gebäudes bei, sie erhöht auch die Arbeitssicherheit der im Lager beschäftigten Mitarbeiter.




Dekorative Bodenbeschichtungen in Wohnhäusern und Verwaltung

Dekorative Bodenbeschichtungen in Wohnhäusern und Verwaltung

Böden in Wohngebäuden und Verwaltungsbauten können durchaus schön anzusehen und gleichzeitig komfortabel zu begehen sein. Ob ein Belag auf den Boden kommt – Parkett, Fliesen, Linoleum, Gummi, Teppich, Laminat etc. – oder ein Beschichtungssystem von AQUASECURE, richtet sich ganz nach den persönlichen Wünschen und Vorlieben des Auftraggebers.

Bodenbeschichtungen können richtig spannend sein: Grau in Grau war gestern, heute ist Mut zu mehr Farbe angesagt. Mit speziellen Tönpasten kann jedes noch so anspruchsvolle Farbkonzept verwirklicht und auf Wunsch mit Einstreu-Chips zusätzlich aufgewertet werden. Dabei spielt es keine Rolle, um welche Branche es sich handelt. Stimmige Gestaltungen lassen sich praktisch für alle Anwendungen finden.




Lebensmittelindustrie / Reinraumbeschichtungen

Lebensmittelindustrie / Reinraumbeschichtungen

Besondere Anforderungen gelten für Industriebauten, in denen Lebensmittel oder medizinische Bedarfsartikel hergestellt, weiterverarbeitet, verpackt und/oder gelagert werden. Die Hygienevorschriften in Deutschland zählen in diesen Anwendungsbereichen zu den strengsten weltweit.

Um die erforderliche hygienische Unbedenklichkeit des Bodens auf Dauer zu gewährleisten, müssen über die Flächenbeschichtung hinaus auch die Dichtstoffe für Wandanschlussfugen antimikrobiell ausgestattet sein. Denn Oberflächenverkeimungen gilt es sicher auszuschließen. Gleichzeitig dürfen aber von den verwendeten bauchemischen Produkten keine Ausgasungen flüchtiger organischer Substanzen (TVOC) ausgehen, die sich auf die Mitarbeiter in der Produktion sowie auf die verarbeiteten Lebensmittel bzw. die medizinischen Bedarfsartikel nachteilig auswirken könnnen.

Zusätzlich muss bei Reinigungsarbeiten sichergestellt werden, dass sämtliche Reinigungs- und Desinfektionsmittel auf die Formulierung der Bodenbeschichtung und der Dichtstoffe so präzise abgestimmt sind, dass es zu keiner Verstoffwechselung kommt.

Mit bedarfsspezifischen AQUASECURE Bodenbeschichtungen ist höchste Sicherheit durch Erfüllung strengster Hygienestandards garantiert.




Parkhaus – Bodenbeschichtungen

Parkhaus – Bodenbeschichtungen

Mehr als 40 Mio. Kraftfahrzeuge sind in Deutschland derzeit angemeldet – und es werden immer mehr. Da ist vollkommen klar, dass die Bedeutung des Parkraums zunimmt. Die Gebäude, die zum Großteil aus Beton bestehen, müssen mit der wachsenden Inanspruchnahme auch bauphysikalisch mithalten. An die Errichtung, Instandhaltung und Modernisierung werden hohe Erwartungen geknüpft. Verfügbarkeit, Komfort und Sicherheit müssen gewährleistet sein. AQUASECURE trägt mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächenschutzsysteme zur optimalen Parkraumbewirtschaftung bei.

Besonders hohen Belastungen sind Stell- und Fahrbereiche von öffentlichen Tiefgaragen und Parkhäusern ausgesetzt. Dementsprechend hoch sind daher auch die Anforderungen an die Beschichtungsmaterialien. (OS 10, OS 11a, OS 11b)

Instandsetzung

Instandsetzung

Details
Designböden

Designböden

Details
Fugen

Fugen

Details
Kernbohrung <br> Schneidarbeiten

Kernbohrung


Schneidarbeiten

Details
Nicht ohne Grund

Nicht
ohne
Grund

Details
Bauwerkabdichtungen

Bauwerkabdichtungen

Details
Industrie-Bodenbeschichtungen

Industrie-Bodenbeschichtungen

Details
Untergrund-<br/>vorbehandlung

Untergrund-
vorbehandlung

Details

Von Grund auf

Unsere Partner

Melle

Newsletter

Hilfe

Fragen? Wir helfen gerne!

Wir sind nicht ohne Grund der richtige Partner für Ihr Projekt. Wir lösen Bodenprobleme. Seit über 25 Jahren - dauerhaft, sicher und zuverlässig!

fragen

Cookie Policy

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

search